Wir über uns

Durch individuelle IT-Konzepte und Service rund um DV-Systeme ist EDV-Beratung Kunzelmann seit 1995 erfolgreich in der IT-Branche tätig.
Das Vertrauen der Kunden in dieses Konzept zeigt sich nicht zuletzt durch die langjährigen Geschäftsbeziehungen zu unseren Kunden. Ein großer Teil unseres Kundenstamms ist schon von Anfang an „dabei“.
Individuelle Softwareentwicklung bedeutet für uns bevorzugt den Einsatz von Microsoft Visual FoxPro. Selbstverständlich sind uns auch andere Entwicklungstools nicht fremd. Im Client/Server bereich setzen wir erfolgreich Microsoft SQL Server oder MySQL ein.
Allerdings muss nicht immer das Rad neu erfunden werden. Wir suchen für Sie nach einer passenden Standardsoftware und erstellen Anbindungen zu Ihrem Inhousesystem. Ebenso ist von uns erstellte Software in der Lage, mit Standardsoftware zu „kommunizieren“.

Doch damit ist die Bandbreite von EDV-Beratung Kunzelmann noch lange nicht ausgeschöpft. Wir bringen Sie ins Internet, planen und betreuen Ihr Netzwerk, kümmern uns um Ihre Datensicherheit und helfen Ihnen im Problemfall schnell und unbürokratisch weiter.

Bevorzugte Programmierwerkzeuge:

· Microsoft Visual Studio
· Microsoft Visual FoxPro

EDV-Beratung Kunzelmann war langjähriges Mitglied der deutschsprachigen FoxPro User Group und Gründungsmitglied der SQL Server User Group.

Im Rahmen der Zertifizierung zum Microsoft Certified Solution Developer hat Werner Kunzelmann als weltweit einer der Ersten bereits am 25.06.1995 folgendes Examen erfolgreich abgelegt:

Microsoft Certified Professional Developer for Programming in Microsoft Visual FoxPro 3.0 for Windows

Seit 2005 ist EDV-Beratung Kunzelmann registrierter Microsoft Partner und Mitglied des

de

Seit 2013 ist EDV-Beratung Kunzelmann Microsoft Cloud Partner.

Diese Mitgliedschaft kommt auch Ihnen zu Gute, da sie uns den direkten Zugriff auf Microsoft Resourcen ermöglicht.

Seit Februar 2015 beschäftigen wir uns mit “Windows Server Technical Preview”, also der Vorabversion von “Windows Server 2016″. Hier können wir Ihnen bei der Einführung im Jahre 2016 ebenfalls schon Support anbeiten.